MeMadeMittwoch: Mein Lieblingsstück 2019: Rückblick und Ausblick

Wie schön! Das neue Nähjahr beginnt bereits mit einem MeMadeMittwoch. Das ist bestimmt ein gutes Omen.

Allen Lesern und Leserinnen meines Blog wünsche ich ein vergnügtes und erfolgreiches Neues Jahr 2020.

Ich liebe Rückblicke und weil ich dieses Jahr wenig genäht und noch weniger gebloggt habe, gönne ich mir bei diesem MMM, bei dem es eigentlich um das Lieblingsteil des letzten Jahres geht, diesen kleinen Rückblick, er wird recht kurz ausfallen.

Tardis Jeans 6.3 (6)

Eindeutiger Liebling dieses Jahres war meine „Tardis-Jeans“. Das erste Stück des Jahres, entstanden auf der Annäherung in Bielefeld nach meiner am besten passenden Jeans, die leider das Zeitliche gesegnet hat. Ich habe sie gefühlt das ganze Jahr hindurch getragen. Schlussfolgerung: Ich bin eindeutig ein „Jeans-Mädchen“ , davon brauche ich mehr!

 

Der Rest des Nähjahrs ist tatsächlich schnell erzählt: Hose und Shirtim April für einen Frankreich-Urlaub, das Weihnachtskleid 2018 pünktlich im Mai fertiggestellt, ein Oberhemden-Upcycling im August, im September der Badeanzug, der vor dem nächsten Urlaub noch ein paar Cup-Extensions braucht und im Oktober ein Sommerkleid-Ufo. Das war’s.

Ein paar UFOs habe ich auch noch für den großen UFO-Stapel produziert (Frage: hat irgendjemand Lust, eine UFO-Abbau-Aktion zu starten? Ich würde sie ja selber hosten, aber ich fürchte, ich bin ein bisschen zu unzuverlässig und überarbeitet).

Die netteste UFO-Produktion fand dabei mit Manuela (Twill und Heftstich) statt, mit der ich BH’s genäht habe. Das heißt sie hat einen BH und ich ein BH-UFO produziert. Aber ich habe Hoffnung, zu Weihnachten haben mir meine Töchter 2 Yards wunderschöne BH-Spitze geschenkt und meine Schwester den Fewick-Schnitt von Orange Line. Wenn das keine moralische Verpflichtung ist, den angefangene BH endlich fertig zu machen und dann gleich einen weiteren zu nähen…

Ansonsten habe ich nur doofes Zeug gemacht: Unterhosen, einen alten BH angepasst, eine Patchwork-Decke für eine Tochter, die ihr aber nicht wirklich gefällt, eine Jacke auf endlosen Fernreisen fast fertig gestrickt und noch mehr UFO’s.

Quasi als Jahreabschluss-UFO kann ich mein diesjähriges Weihnachtskleid auflisten. Ich hatte ja bereits unter dem Motto: „Failure reloaded“ damit begonnen, und selbst der Plan B ist nicht fertig geworden. Bis zum 30.12. um Mitternacht habe ich tapfer genäht und die Ausweich-Bluse war auch wenige Minuten nach dem Schluss des Link-Tools fertig –  und sah total bescheuert aus. Eine fast komplette Pleite, für die ich allerding einen Rettungsplan erstellt habe. Mal schauen, was ich da retten kann.

Mein Vorsatz für dieses Jahr – nur vermeide ich es, „Vorsätze“ zu fassen –  also nenne ich es lieber „meinen Plan“ ist daher: Angefangenes beenden, das Stoff-Lager abzubauen und vor allem mehr Nähzeit einzuplanen, vielleicht als festen Termin mit  mir selber.

5 Gedanken zu “MeMadeMittwoch: Mein Lieblingsstück 2019: Rückblick und Ausblick

  1. Schön, dass Du hier Dein Nähjahr Revue passieren lässt. Dein weißes Sommerkleid gefällt mir am besten. Bitte füge noch den Link zum MMM ein, damit Deine LeserInnen auch die a deren Lieblingsstücke 2019 finden.
    LG Ina

    Liken

  2. Alles Gute und ein frohes neues Jahr! Du hast wirklich viele schöne Projekte in 2019 umgesetzt, darauf solltest Du wirklich stolz sein. Schade, wenn der Ufo Stapel anwächst, da ist vielleicht dann dochmal ein durchsortieren ratsam. Na, Du wirst das schon richtig machen! LG Kuestensocke

    Liken

  3. Liebe Stefanie, ich wünsche Dir auch noch ein frohes neues Jahr. Das ist doch ein schöner Rückblick! Besonders die graue Hose, das rote Kleid und den Badeanzug mag ich sehr gern. Da hast Du von Deiner Familie echt schöne Utensilien fürs Lingerie-Nähen zu Weihnachten geschenkt bekommen, und ja,ich sehe es wie Du, ein wenig bis Du nun verpflichtet…
    Liebe Grüße Manuela

    Liken

Deine Meinung interessiert mich

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.