Wintermantel Sew-Along 9: Fertigstellen

Dieses Wochenende ist das berliner Mini-Finale. Ich hinke allerdings beim Bloggen (nicht so sehr beim Nähen) von Mantel 1 furchtbar hinterher. Mein Kind trägt seit Donnerstag den neuen Mantel („Mama, der ist ja so schön mollig!“), weil ich mich am Mittwoch erbarmt und die Knöpfe angenäht habe. Das sollte sie eigentlich tun.

Was habe ich also seit meinem letzten Wintermantel-Post fertiggestellt?

Knopflöcher hatte ich schon, die hat die Knopflochautomatik prima gemacht, also noch Säumen, Futter einnähen, Knöpfe s.o.

Der dicke Walk schrie förmlich nach einem Blindstich-Saum mit der Nähmaschine, weil ich Handsäumen so scheußlich finde. In Arbeit sieht das dann so aus:

Fertig ist es dann so:Man sieht hier sehr schön, dass ein Teil der Saumzugabe übersteht. Damit habe ich dann das Futter verstürzt. Nachdem das Steppfutter ein totaler Flopp war, habe ich eine ganz edle Viskose im Stoffhaus entdeckt und die mit leichten Wollstoffen mit ein paar Mottenlöchern gedoppelt.

Mantelfutter von links

Mantelfutter von rechts

Hier sieht man, wie das Futter am überstehenden Saum festgenäht ist. Eine (zu) kleine Lücke zum Wenden musste ich dann noch von Hand schließen.

Die Ärmel habe ich dann allerdings doch von Hand gesäumt und das Futter angenäht, es ist ja nicht so, als ob ich das nicht könnte, ich wollte es bloß unten am Saum nicht machen. Das Link-Tool zum 11.11. ist leider schon geschlossen, so dass ich mich dort nicht mehr einklinen kann. Was allerdings die anderen am 11.11. so fertig hatten, seht Ihr hier.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s