Me Made Mittwoch – Die Kette zum Kleid

Endlich wieder MMM! Bin gespannt, was wir heute alles zu sehen bekommen. Das Kleid habe ich ja schon bei Meike zum Streifenmonat gezeigt.

Auch die Trickserei mit dem RV findet Ihr dort. Was ich noch nicht erzählt habe, ist, dass der Schnitt ein eigener Entwurf ist und zwar mit Hilfe dieses Buches.

Der Stoff ist eine dünne Hemdenbaumwolle aus dem örtlichen Stoffgeschäft.

Zeigen will ich hier die Kette, die ich mir passend zum Kleid gemacht habe. Seit zwei Jahren mache ich nämlich Lampwork-Perlen, das sind Perlen, bei denen man  eine dünnen Glasstange am Bunsenbrenner weichschmilzt und dann um einen Dorn aus Metall wickelt. Ich habe schon so viele Ketten für die Mädchen, die Freundin, die Schwester und den Weihnachstmarkt in der Schule gemacht und nie eine für mich. Schön blöd, was? Aber die hier, die ist meine!

Die originelle Fädelung ist übrigens nicht von mir, die habe ich hier entdeckt.

Einen wunderschönen MMM unter der neuen Adresse wünscht allen Mirabell.

Eine Antwort zu “Me Made Mittwoch – Die Kette zum Kleid

  1. Die Kette ist wunderschön!
    Ich bin immer wieder erstaunt, was man alles selbst machen kann.
    Grüße von Katja

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s