WKSA Teil 2 : Die Entscheidung ist gefallen

Seit einer Woche zeigen die Teilnehmerinnen des diesjährigen WKSA auf dem MMM-Blog, welcher Kleiderschnitt den Zuschlag bekommen hat.

Die Entscheidung für das Weihnachtskleid war, wenn ich ehrlich bin, bereits bei der Vorstellung der Projekte gefallen.

Es ist das weiße Rollkragenkleid geworden, der Hybrid-Schnitt aus dem Modell der Fashion Style und dem Kragen des Burda-Modells. Ich habe die Ärmelmanschette beim Zuschneiden auch gleich mal um 2cm verlängert, bei meinen langen Armen bin ich damit auf der sicheren Seite. Außerdem habe ich sie etwas schmaler gemacht, so dass sie das Handgelenk richtig umschließen werden.

Den Oberstoff zugeschnitten habe ich bereits in der letzten Woche, in bester Gesellschaft, und jetzt habe ich auch endlich das Futter fertig bekommen. Ich habe den Oberstoff einfach auf das Futter gelegt, grob herum ausgeschnitten und dann beide Lagen mit der Ovi zusammengenäht. Jetzt kann ich den gedoppelten Stoff wie eine Lage weiterverarbeiten.

Ich denke aber, dass ich an den Abnähern die Lagen wohl noch zusammenheften muss, einfach falten, stecken, nähen, wie ich es sonst immer mache wird vermutlich nicht funktionieren.

Allerdings hat das Kleid in vorletzten Woche starke Konkurrenz bekommen. Ich war im Stoffhaus, um eins von den etwas teureren Nähgimmicks, die man sich nicht einfach so leistet, für die nähende Tochter zum Nikolaus zu kaufen. Da sah ich ihn. Leichter Sommersweat, ideal für einen warmen Pyjama. Als ich schließlich wieder vor dem Stoffhaus stand und sich der rote Nebel vor meinen Augen gelichtet hatte, war ich um 50€ ärmer und zwei Meter Stoff plus Bündchen reicher. Was soll ich sagen? Ich hatte drei Tage und Nächte in Folge gefroren, und es sind Pinguine drauf…

Nächste Woche geht es schon weiter mit dem Zwischenstand, bis dahin wünsche ich allen Teilnehmerinnen einerfolgreiches weiternähen.

Ein Kommentar

Deine Meinung interessiert mich

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..