30 Days Book Challenge Tag 7: Eine Biografie

Zu meiner Schande muss ich gestehen, dass ich in meinem Leben erst drei Biografien gelesen habe: Die eine, Agatha Christie, aus der Reihe „Little People, Big Dreams“ habe ich von meiner Tochter zu Weihnachten bekommen. Sie ist ein Kinderbuch, und die Reihe kann ich gut empfehlen. Die andere ist die Biografie von Sophie Scholl.

Ich stelle einen Klassiker vor:

Madame Curie von Eve Curie

Buch (7)

Die Biografie ist 1937 entstanden, geschrieben von ihrer Tochter, daher würde man sie heute vermutlich mit einer gewissen Vorsicht lesen. Ich habe es irgendwann in den 80ern bekommen, damals hat man sich nicht an dem Hang zur Legendenbildung in dem Buch gestört. Vielleicht erinnere ich mich aber auch nicht so korrekt. Ich war damals auf jeden Fall fasziniert von dieser Frau und ihrer Geschichte.

Andere Biografien finden sich bei Blaupause 7.

2 Gedanken zu “30 Days Book Challenge Tag 7: Eine Biografie

Deine Meinung interessiert mich

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.