Nichts für Suppenkasper : Tag 6

Genau genommen ist ja eigentlich Tag 7, denn gestern gab es auch Suppe, aber nur eine aufgewärmte. Heute habe ich wieder neu gekocht: Hühnernudelsuppe.Hühnernudelsuppe im TopfMan nehme:

  • 400 g Hühnergeschnetzeltes, in kleine Stücke geschnitten
  • 1 Stange Lauch
  • 1 keines Stück Sellerie (7x5x2cm)
  • 1 dicke Möhre
  • etwas Salz und Pfeffer
  • 2l Hühnerbrühe (Würfel)
  • 1 EL Rapsöl
  • 130 g kleine Nudeln

Das Fleisch anbraten, salzen, pfeffern. Lauch in feine Scheiben schneiden, mitbraten, Sellerie ganz fein würfeln, mitbraten. Mit Brühe auffüllen (Wasser dazugeben, Brühwürfel reinwerfen). Möhre fein hobeln, dazugeben. Alles einmal aufkochen, Nudeln dazugeben. Herd ausstellen, Topf auf der Platte lassen. Mit Tochter zum Klavierunterricht fahren. Heimkommen, fertige Suppe essen.

Guten Appetit

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s