Nähfragezeichen: Was macht man aus den Mantelstoffresten?

Quasi auf den letzten Drücker schreibe ich, was ich aus einem Mantelstoff gemacht habe. Vor lauter Adventskalendergeschichten-Schreiben, Wohnzimmer-Anstreichen und Weihnachtsmärkten komme ich nämlich gar nicht zum Bloggen, ein Jammer ist das! Also, hier seht Ihr meine schicke Laptoptasche. Ich habe sie schon seit März in Betrieb, obwohl beim Futter ein paar Handnähte fehlen. (Ha, das sieht man ja auf dem Foto gar nicht!) Der graue Stoff ist von meinem ersten selbsgenähten Mantel. Vielleicht wäre er ja dick genug, um meinen Computer ausreichend zu schützen, aber ich wollte auf Nummer sicher gehen, und habe den Futterstoff (die alte Küchengardine meiner Oma) … Nähfragezeichen: Was macht man aus den Mantelstoffresten? weiterlesen