Brot und Butter auch für mich

So kann es einem gehen: Gesten hat die Armatur von der Küchenspüle die Hufe hochgerissen, und statt hier heute einen bebilderten Beitrag über meinen Brot-und-Butter-Plänen zu schreiben, habe ich den größten Teil meines Vormittages und meinen gesamten Nachmittag im Schrank unter der Spüle zugebracht und das korodierte Ding gegen eine Neue ausgetauscht. Ich habe mich fast wie Harry Potter gefühlt! Ich habe lange gezögert, ob ich bei Brot und Butter mitmachen will. Da ich gerade ein eigenes Sew-Along auf dem Blog durchführe, hatte ich Hemmungen, auf einer fremden Hochzeit zu tanzen. Aber die Änderungsschneiderei ist nicht so ein Publikumsmagnet, dass … Brot und Butter auch für mich weiterlesen